Beitrags­einreichung

Wir laden Sie hiermit herzlich ein, als Referierende oder Posterausstellende an der Tagung teilzunehmen und diese aktiv mitzugestalten. Wir hoffen, dass wir eine interessante Mischung aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Vertreterinnen und Vertretern aus der Industrie mit unserem Tagungsangebot ansprechen. Sollten wir mehr Vortragsangebote bekommen, als es der Tagungsplan zulässt, behalten wir uns vor, diese Vorträge ggf. als Poster anzunehmen. Wir hoffen, dass die Posterausstellung somit wieder genauso hochwertig wird, wie die Vorträge. Alle akzeptierten Beiträge werden in unserem Tagungsband veröffentlicht, zudem werden die Abstracts in gedruckter Form an jeden Teilnehmenden ausgegeben sowie online im Tagungsprogramm verlinkt.

Die Vorträge finden als Parallelsessions im Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) der Hochschule Mittweida statt. Als Vortragsdauer sind 18 Minuten plus 2 Minuten Diskussion vorgesehen. Auf die Einhaltung des Programmablaufes wird geachtet. Die Poster- und die Firmenaustellung finden in unmittelbarer Nähe statt und können während der großzügigen Pausen im Tagungsprogramm besucht werden.

Gern steht Ihnen für weitergehende Informationen unser Tagungsbüro (Tel. +49 3727 / 58-1070, E-Mail: mlt@hs-mittweida.de) zur Verfügung. Ihren Konferenzbeitrag können Sie bis 30.04.2021 hier einreichen:

Erstellung der Beiträge

Bitte verwenden Sie für die Einreichung Ihres Tagungsbeitrages das jeweilige Template. Dies enthält ebenso alle weiteren wichtigen Informationen, die Sie für die Erstellung Ihres Beitrages benötigen. Der Upload erfolgt in beiden Fällen über die Anmeldung.

Die Einreichung der Abstracts muss bis zum 30.04.2021 erfolgen. Das vollständige Paper ist bis zum 30.07.2021 einzureichen.

Teilnahmegebühr für Vortragende und Posterausstellende: 250,00 €

Im Preis enthalten sind:

  • Konferenzteilnahme einschließlich Abendveranstaltung
  • Tagungsband elektronisch
  • Handout mit Abstracts
  • Mittagessen, Kaffee und Pausengetränke